Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive

Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive

Diese Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive zeigt die durchschnittlichen Verkaufspreise von nonAI- (pre-AI), AI- und AIS-Objektiven des japanischen Herstellers Nikon für dessen Spiegelreflexkameras mit F-Bajonett. Die Verkaufspreise werden anhand verschiedener Quellen ermittelt. Die vorliegende Gebrauchtpreisliste wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert.

Ausführliche Antworten auf (potentiell) häufig gestellte Fragen zu dieser Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive stehen am Ende der tabellarischen Übersicht.

Neben dieser Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive ist auch eine Gebrauchtpreisliste für (manuelle und halbmanuelle) Nikon-Film-Kameras in Arbeit.

Die Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive wurde zuletzt/wird erstmalig am

10. Juni 2016

 
aktualisiert. Die folgenden Werte sind lediglich Test-Werte zur Prüfung des Tabellenlayouts.

Modellbezeichnung Produktionszeitraum Seriennummern EP Ten. Ø-Preis Bem.
28/2.0 AIS September 1981 bis 2005 575001 bis 619716 < 5 179 €
28/2.0 AIS > 5 289 € n. v.
35-105/3.5-4.5 AIS Januar 1983 bis Dezember 2005, 1820701 bis 2192260 < 5 23 €
35-105/3.5-4.5 AIS > 10 139 € n. v.
135/3.5 nonAI Q Auto Nippon Kogaku B+T Juni 1969 bis 1971,
1971 bis 1973
865101 bis 904080
912877 bis 981870
< 5 179 € n. v.

 
 
[table, 2016-04-10]

Bem.: Bemerkung
n. v.: nicht verkauft; zu diesem durchschnittlichen Preis wechselt das Objektiv nicht den Besitzer
def.: das angebotene Objektiv war defekt
EP: Anzahl Einzelpreise aus denen der durchschnittliche Gebrauchtpreis gebildet wird
T: Tendez; gibt die Änderung des durchschnittliche Gebrauchtpreises im Vergleich zur letzten Aktualisierung an
B+T: so genannte “Berg und Tal”-Versionen

(potentiell) häufig gestellte Fragen zu dieser Gebrauchtpreisliste

  • Wieso diese Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive?
  • Welche Objektive werden hier geführt?
  • Wie sieht’s mit Zustand und Lieferumfang der Objektive aus?
  • Wie oft wird diese Gebrauchtpreisliste aktualisiert?
  • Woher stammen die Seriennummern und Produktionszeiträume?

Wieso diese Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive?

Vor einiger Zeit habe ich damit begonnen, alte Nikon-Kameras und -Objektive zu sammeln. Da ich die im Internet und auf Fotobörsen aufgerufenen Preise nicht einschätzen konnte, beschloss ich, meine eigene Datenbank zu den Gebrauchtpreisen manueller Nikon-Objektive und Spiegelreflexkameras aufzubauen. Diese Preisübersichten finden sich nun in Form zweier Gebrauchtpreislisten auf dieser Website wieder. Hier die Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive, an anderer Stelle eine Gebrauchtpreisliste für Nikon-Film-Kameras (Veröffentlichung folgt).

Welche Objektive werden hier geführt?

Die vorliegende Übersicht von Gebrauchtpreisen manueller Nikon-Objektive beinhaltet ausschließlich Objektive des Herstellers Nikon für das so genannte F-Bajonett.

Woher stammen die Preise?

Die oben stehende Tabelle speist sich inzwischen aus mehreren hundert Einzelpreisen. Die Quellen sind Fotobörsen, Foren, Auktionsplattformen und Onlinehändler.

Neben den durchschnittlichen Verkaufspreisen werden bei vielen Objektiven zusätzlich in einer zweiten Zeile Durchschnittspreise geführt, zu denen das Modell offensichtlich nicht den Besitzer wechselt.

Wie sieht’s mit Zustand und Lieferumfang der Objektive aus?

Sowohl der Zustand als auch der Lieferumfang sind völlig unterschiedlich. Da die hier aufgeführten Objektive zum Teil vierzig Jahre und älter sind, wird nur noch bei einem Bruchteil der gehandelten Modelle die Originalverpackung angeboten. Häufig gingen auch die originalen Objektivdeckel im Lauf der Zeit verloren. Unabhängig von Zustand – sofern nicht defekt – und Lieferumfang werden die aufgerufenen Preise in dieser Übersicht zusammengeführt.

Defekte Objektive werden dagegen separat aufgeführt.

Wie oft wird diese Gebrauchtpreisliste aktualisiert?

Geplant ist, die Gebrauchtpreisliste für manuelle Nikon-Objektive einmal im Quartal zu aktualisieren. Zuletzt wurde die oben dargestellte Tabelle am 10. April 2016 aktualisiert.

Gelistet werden lediglich Modelle, zu denen mindestens zwei Gebrauchtpreise vorliegen.

Woher stammen die Seriennummern und Produktionszeiträume?

Die Angaben zu den Seriennummern sowie die der Produktionszeiträume stammen aus Roland’s Nikon Photosynthesis – nebenbei einer der besten und umfangreichsten Websites zum Thema “Nikon-Objektive” überhaupt.