Eindrücke von der amerikanischen Westküste: Teil 2

Arches National Park

Der zweite Teil der Bilderserie der amerikanischen Westküste führt weg vom Pazifik in großen Nationalparks und kleien Canyons. Vom Grand Canyon National Park bei ziemlich bescheidenem Wetter geht es über das ebenfalls diesige Monument Valley, durch den Antelope Canyon bis zum (wie ich finde) großartigsten Park der Tour, dem Arches National Park.

Leider war das Wetter sowohl am Grand Canyon als auch im Monument Valley und Antelope Canyon trüb. Was vor allem im Antelope Canyon die bekannte Rotfärbung des Sandsteins vollkommen absaufen lässt. Dafür konnte wir im Arches National Park ein heranziehendes Unwetter über die Ebene beobachten – hatte auch etwas. Erst am zweiten Tag im Arches National Park riss die Wolkendecke auf und entschädigte für das Grau der Tage zuvor. Überhaupt: Für den Arches National Park sollte man sich ohnehin mindestens zwei Tage Zeit nehmen. Die Landschaft dort ist schlicht großartig.

Grand Canyon bis Arches National Park

Wie immer: Alle Aufnahmen entstanden im RAW-Format und gingen durch Adobe Lightroom 4. Dort wurden die Bilder mehr oder weniger stark bearbeitet. Das folgende Beispiel zählt zu den am umfangreichsten bearbeitenen.



Was aus RAW zu holen ist: Postproduktion in Adobe Lightroom 4

Wegen des Gegenlichts bei bewölktem Himmel wurde das Bild beim Aufnehmen stark unterbelichtet, damit die Wolkenstrukturen nicht komplett in weiß ausfressen. In Lightroom wurde die Belichtung nochmals etwas reduziert. Außerdem habe ich an den Reglern für Lichter (-75), Tiefen (+75), Schwarzpunkt (-10), Klarheit, Dynamik (beides +3) und Sättigung (+10) gedreht. Außerdem wurde das Foto leicht beschnitten und chromatische Aberrationen entfernt. Mouseover über das Bild zeigt die Unterschiede vor und nach der Bearbeitung.

Aufnahme im Arches National Park vor und nach der Bearbeitung in LightroomDen Mauszeiger über das Bild bewegen um zwischen den beiden Versionen zu wechseln.

Kategorie(n): Landschaft

0 Kommentare… add one

Kommentar abgeben