TV Groß-Umstadt gegen SV Anhalt Bernburg

DSC_0236-940

Direkt im Amschluss an das Basketballspiel der Groß-Umstadt Underdogs gegen Babenhausen II fand ein paar Kilometer weiter in der Heinrich-Klein-Halle die Begegnung der Dritten Handballbundesliga zwischen dem TV Groß-Umstadt und dem SV Anhalt Bernburg statt.

TV Groß-Umstadt gegen SV Anhalt Bernburg


 
Die Aufnahmen der Gegenseite sowie einige Portrait-ähnliche Bilder entstanden mit dem für Hallensport angeblich zu langen Nikon AF-S 300/2.8 IF-ED. Für die meisten Fotos war allerdings das wesentlich flexiblere Tele-Zoom Nikon AF-S 70-200/2.8G ED VR an der D800. Postproduktion einschließlich Weißabgleich und Beschnitt aller Aufnahmen in Adobe Lightroom.

Die Begegnung zwischen dem TV Groß-Umstadt und dem großen Favoriten SV Anhalt Bernburg endete übrigens dramatisch. Die gelb gekleideten Gäste verspielten in der Schlussphase zunächst beinahe den sicher geglaubten Sieg und konnten erst mit der Schlusssirene und einem Freiwurf (wegen Fußabwehr, nachdem Umstadt den Torwart zu Gunsten eines weiteren Feldspielers heraus nahm) die Partie doch noch für sich entscheiden.

Kategorie(n): People, Sport

0 Kommentare… add one

Kommentar abgeben