Iron Made in Germany in Weiher 2015

Iron Made in Germany in Weiher 2015

Die zweite Station der “maiden’schen” Frühjahrstour führte Iron Made in Germany zusammen mit Crusaider zum “Legends – New Wave of British Heavy Metal”-Event nach Weiher ins südlichste Hessen. Im Gegensatz zum ersten und vor allem dritten Gig der Tour, hatten die Jungs von der Lichtabteilung diesmal glücklicherweise nicht den Finger permanent auf der Nebelmaschine, was den Fotos des Abends sehr zugutekommt. Außerdem erlaubte die klare Sicht, erstmals das Walimex Pro 135mm f/2 a.k.a. Samyang 135mm F2,0 ED UMC im Rahmen eines Konzerts zu testen.

Hier entlang geht’s direkt zu den Konzert-Aufnahmen mit dem Walimex Pro 135mm f/2
…und über diese Abkürzung geht’s zur vollständigen Galerie am Ende des Blogbeitrags.

Üblicherweise besteht meine Ausrüstung zur Konzertfotografie aus der Nikon D800 als einziger Kamera und den Nikonobjektiven AF-S 16-35/4G ED VR, AF-S 24-70/2.8G ED, AF-S 28/1.8G sowie gelegentlich dem AF-S 70-200/2.8G ED VR. Allesamt – die Bezeichnung AF-S im Modellnamen zeigt es an – Objektive mit eingebautem Autofokusmotor. Besonders der AF der beiden größeren Zoomobjektive arbeitet an der D800 extrem schnell und zuverlässig. So entstehen die meisten meiner Konzertfotos. Möglichst nah an der Bühne – gern auch darauf oder dahinter – und in der Regel von unten: so wirken die Personen irgendwie größer, heroischer :P

Ein Klick auf die Bilder führt zu größeren und vollständigen Versionen der Aufnahmen.
Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015
Nikon D800, AF-S 24-70/2.8G ED – f/2.8, 1600 ISO, 1/320 Sekunde, 27 Millimeter

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015
Nikon D800, AF-S 24-70/2.8G ED – f/2.8, 3200 ISO, 1/250 Sekunde, 48 Millimeter

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015
Nikon D800, AF-S – f/4.0, 3200 ISO, 1/50 Sekunde, 16 Millimeter

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015
Nikon D800, AF-S 28/1.8G– f/2.2, 1600 ISO, 1/200 Sekunde, 28 Millimeter

Konzertfotos mit Walimex Pro 135mm f/2.0

Das Samyang 135/2 (das in Deutschland unter dem Namen Walimex vertrieben wird) dagegen bringt bei einer Telebrenntweite von 135 Millimetern und einer maximalen Blendenöffnung von f/2.0 keinen Autofokus mit. Weder eingebaut noch über den Stangenantrieb der Kamera. Das heißt vollkommen manuelles Scharfstellen, das allerdings mit hervorragenden optischen Leistungen zurückgezahlt wird – sofern der Fokus sitzt… was bei 135mm und f/2 nicht gerade leicht ist.

Ein Klick auf die Bilder führt zu größeren und vollständigen Versionen der Aufnahmen.
Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany bei New Wave of British Heavy Metal in Weiher 2015

Iron Made in Germany in Weiher 2015

Kategorie(n): Konzert, People

0 Kommentare… add one

Kommentar abgeben